Die 10 besten Stubenwagen im Test & Vergleich 2017



Die Top10 der schönsten Stubenwagen

Nr. Bild Produktinfo Shop
1. ALVI Stubenwagen Birthe weiß, Elefant Amazon
2. Christiane Wegner 9019 02-547 – Stubenwagen Maxi weiß, Dessin Anthrazit, 82 x 43 cm Amazon
3. WALDIN Stubenwagen XXL, Bollerwagen 6 Farben wählbar,weiß Amazon
4. FabiMax 2952 Stubenwagen mit Matratze Comfort und Ausstattung Betty, grau Amazon
5. Komplette Babywiege Babybett Stubenwagen Schaukelwiege Wiege Babybett hellblau 51365-01 Amazon
6. Babywiege Kinderbett Babybett Stubenwagen Beistellbett + 9 tlg. Zubehör Amazon
7. Babymajawelt® Stubenwagen Komplett Set „STARS“ Sterne – 10 Teile, inkl. Matratze, Bollerwagen mit großen Räder (gummiert) (grau) Amazon
8. FabiMax 2931 Stubenwagen mit Matratze Comfort und Ausstattung Betty, weiß / grau Amazon
9. Schardt 098120002 1/679 Stubenwagen Babsi, weiß, inklusive textiler Ausstattung Sternchen, grau Amazon
10. FabiMax Stubenwagen / Bollerwagen PLUS weiß mit Matratze COMFORT und Ausstattung Amelie weiß Amazon


Ein Stubenwagen von Alvi, Christiane Wegner, Waldin und Co ist ein unglaublich praktischer Begleiter für dich und deinen kleinen Schatz: Da der Stubenwagen viel kleiner als ein normales Babybettchen ist, gibt er deinem Baby ein wohliges Gefühl von Geborgenheit und erinnert an die Zeit in deinem Bauch. Mit der richtigen Matratze, einem Nestchen und Himmel sowie einem wunderschönen Bezug ist der Stubenwagen für dein kleines Mädchen oder deinen kleinen Jungen tagsüber der perfekte Ort zum Ausruhen und Schlafen.

In dem Stubenwagen Test erfährst du nicht nur, wo du die besten Stubenwagen günstig kaufen kannst, sondern auch, was die Vorteile eines Stubenwagens gegenüber einem Babybett, einer Wiege oder einem Beistellbett sind. Darüber hinaus informiert dich der Stubenwagen Test, was du beim Kauf beachten solltest und welches Zubehör bzw. welche Ausstattung zu einem kompletten Stubenwagenset dazu gehören können.

 

Was ist ein Stubenwagen & warum ist er so praktisch

Ein Stubenwagen besteht aus einem Weidenkorb und einem Holzgestell. Die Liegefläche ist meist oben und unten leicht abgerundet und hat eine Größe von 40×80 oder 85×45 cm. Ein Nestchen und ein Himmel verwandeln den Stubenwagen in ein richtiges kleines Schlafparadies für dein Baby. Zudem ist ein Stubenwagen dank der kompakten Größe und der Rollen ungemein flexibel, deswegen kannst du den Wagen einfach von einem in das andere Zimmer schieben.

Dein Liebling wird dabei nicht aufgeweckt und kann in Ruhe weiter schlummern. Somit ist dein Kleines immer da, wo du bist. Dein Baby hört deine Stimme und spürt auch beim Schlafen, dass du in seiner Nähe bist – egal ob du gerade arbeitest, aufräumst, das Frühstück für den Rest der Familie vorbereitest oder Besuch von deiner besten Freundin hast.

Ein Stubenwagen von Fabimax, Schardt oder Alvi schaut einfach bezaubernd aus und passt garantiert perfekt zu deiner Einrichtung zuhause.

 

Stubenwagen, Babybettchen, Wiege oder Beistellbett

Du möchtest gerade in den ersten Wochen und Monaten dein Kleines keinen einzigen Moment aus den Augen lassen und jede Veränderung in der Entwicklung deines Kindes miterleben? Du suchst ein kleines, weiches, bequemes und kuscheliges Nest für deinen kleinen Liebling, in dem sich dein Baby insbesondere direkt nach der Geburt sicher und geborgen fühlt? Dann ist ein Stubenwagen genau das Richtige für dich. Dein Kind kann dich zuhause in jedes Zimmer begleiten und nimmt somit am Familienleben und an deinem Alltag von Anfang an teil.

 

Was ist besser: Stubenwagen oder Babybettchen

Gegenüber einem Babybettchen sind genau das die Vorteile eines Stubenwagens: Er ist einfach deutlich flexibler und sorgt vor allem in der ersten Zeit in dem neuen Zuhause deines Babys dafür, dass es sich geborgen und beschützt fühlt. Ein normales Babybettchen kann zu Beginn etwas groß sein, dafür hat es aber den Vorteil, dass dein kleiner Schatz nicht so schnell herauswächst. Die Zeit, in der dein Baby in einem Stubenwagen liegen kann, ist einfach aufgrund der geringen Größe begrenzt.

 

Was ist besser: Stubenwagen oder Wiege

Ob ein Stubenwagen oder eine Wiege besser für deinen Sprössling geeignet ist, lässt sich nicht sagen, denn beide haben ihre Vorteile. Durch die Rollen ist der Stubenwagen jederzeit mobil und flexibel, du kannst problemlos mit deinem Kind den Raum wechseln.

Bei einer Wiege gestaltet sich das etwas schwierig. Sie kann zwar überall – im Schlafzimmer, im Kinderzimmer oder im Wohnzimmer – aufgestellt werden, lässt sich aber nicht so einfach wie ein Stubenwagen von A nach B transportieren. Die Wiege hingegen hat den Vorteil, dass dein Kind ganz sanft in den Schlaf geschaukelt oder bei Bedarf durch die langsamen und gleichmäßigen Bewegungen beruhigt werden kann. Ein Stubenwagen hat diese Wiegefunktion nicht.

 

Was ist besser: Stubenwagen oder Beistellbett

Das Beistellbett hat den Vorteil, dass dein Kleines länger darin schlafen kann, weil es größer ist als ein Stubenwagen. Außerdem kann das Beistellbett direkt neben deinem Bett stehen, dein kleiner Schatz kann – wenn er etwas größer ist – einfach zu dir herüber krabbeln und du musst nachts (beim Stillen) nicht extra aufstehen.

Ein Beistellbett ist meist zwar leichter zu verstauen, sieht aber einfach nicht so schön aus wie ein Stubenwagen, bei dem die komplette Ausstattung, wie etwa das Nestchen und der Himmel, so wunderbar und perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Für alle Mamas und Papas, die sich nicht zwischen einem Beistellbett, einer Wiege und einem Stubenwagen entscheiden können, gibt es eine wunderbare Alternative: Ein Stubenbett 3in1 bzw. 4in1. Diese besondere Stubenwagenvariante kann als Beistellbett, Wiege, Bettchen und später als Bank genutzt werden. Der Hersteller Roba bietet verschiedene Komplettwiegensets und Stubenwagen 4in1 in vielen verschiedenen Ausführungen und Designs an:

 

Wie Stubenwagen ausstatten & was kommt rein

Egal, ob du deinen Stubenwagen neu online bei Amazon, Babywalz, Toys R Us bzw. im Fachhandel oder lieber günstig gebraucht bei Ebay Kleinanzeigen kaufen möchtest, solltest du dich vorab über die jeweilige Ausstattung und das Zubehör des Stubenwagens informieren. Stubenwagen kannst du als komplettes Set, aber auch ohne Nestchen und Himmel in vielen verschiedenen Designs für dein Baby oder in großem XXL Format für deine Zwillinge kaufen. Bei deinem Stubenwagen kannst du aus tollen Holzdesigns oder runden Korbgeflechten in weiß, grau, rosa oder blau wählen und dich zwischen einem modernen oder eher antiken Stil entscheiden.

 

Nestchen, Himmel & Matratze für Stubenwagen

Bei einem Stubenwagen darf selbstverständlich nicht die richtige Matratze und ein weiches Nestchen mit passendem HImmel fehlen. Das Innenpolster bzw. das Nestchen des Stubenwagens sollten kuschelig weich, leicht anzubringen und mit einem waschbaren Bezug ausgestattet sein. Auch alle anderen Bezüge aus Stoff, wie Laken, Bettwäsche und Umrandungen für den Stubenwagen sollten eine gute Qualität haben und in der Waschmaschine zu reinigen sein. Welche Matratze für einen Stubenwagen geeignet ist und deinem kleinen Sprössling den bestmöglichen Schlafkomfort bietet, kannst du im Matratzen Test von babys10 nachlesen.

 

Wie Baby im Stubenwagen zudecken

Wie du dein Baby im Stubenwagen zudecken möchtest, bleibt ganz dir und deinem Spatz überlassen. In vielen Stubenwagensets ist bereits das passende Zubehör mit Babybettwäsche enthalten, in die du deine Schlafmütze einmummeln kannst. Alternativ kannst du natürlich auch eine andere Bettdecke für den Stubenwagen kaufen oder dein Baby in einen Schlaf- bzw. Pucksack einwickeln. Achte lediglich darauf, dass die Decke, der Schlafsack sowie der Pyjama nicht zu dick oder zu dünn sind, damit dein Fratz weder schwitzen noch frieren muss.

 

Was bei einem Stubenwagen wichtig & zu beachten ist

Bei großen Rädern oder auch bei kleinen Rollen solltest du bei deinem Stubenwagen unbedingt darauf achten, dass die Räder bzw. Rollen hochwertig und von guter Qualität sind, sodass sie dir ein einfacheres und geräuschloses Schieben des Stubenwagens ermöglichen. Außerdem sollte der Stubenwagen und insbesondere das Untergestell robust und stabil sowie gut verarbeitet sein, so dass dein Baby sicher und bequem darin liegen kann und sich nicht an irgendwelchen Kanten, Ecken oder Holzfasern verletzen kann.

 

Wie groß Stubenwagen

Die Größe des Stubenwagens hängt immer vom jeweiligen Modell ab, in der Regel hat ein Stubenwagen eine Liegefläche von ca. 80×40 cm oder 85×45 cm. Somit kann deine kleine Schlafmütze die ersten Monate seines Lebens friedlich und zufrieden im Stubenwagen schlummern. Es kommt natürlich immer darauf an, wie groß dein Spatz und ist und wie schnell dein Zwerg wächst. Achte einfach beim Kauf darauf, dass die Liegefläche verhältnismäßig groß ist, dann lohnt sich die Investition in einen Stubenwagen von Alvi und Co garantiert.

 

Wie Baby an Stubenwagen gewöhnen

Einige Babys wollen manchmal einfach nicht in ihrem Stubenwagen, sondern abends immer nur bei Mama und Papa im Bett und tagsüber im Tragetuch schlafen. Deswegen hat babys10 dir ein paar Tipps zusammengestellt, mit denen du dein Baby an den Stubenwagen gewöhnen kannst.

 

Wie lange Baby im Stubenwagen schlafen lassen

Mit der richtigen Matratze kann dein Baby so lange im Stubenwagen schlummern, bis es morgens ausgeschlafen ist oder nach seinem Mittagsschläfchen wieder frisch und munter in den Nachmittag starten kann. Solange dein Baby sich in einem Stubenwagen wohlfühlt und noch nicht zu groß dafür ist, kannst du deinen Liebling jederzeit im Stubenwagen schlafen lassen.

 

Was kommt nach Stubenwagen

Wenn dein Zwerg irgendwann zu groß für seinen Stubenwagen wird, wird es Zeit, dass du dich nach einer anderen Schlafmöglichkeit umschaust. Ganz nach deinem Geschmack kannst du den Stubenwagen entweder gegen ein großes Beistellbett oder gegen ein Baby- bzw. Kinderbett austauschen. Zu diesen tollen Kindermöbeln hat babys10 dir alle Informationen zusammengestellt und die jeweils besten Produkte für dich getestet und miteinander verglichen.

 

Was kostet Stubenwagen

Ein Stubenwagen ist zwar nicht unbedingt das günstigste Möbelstück für Babys Erstausstattung, dafür ist es aber ein richtiges Allround-Talent und dein Baby kann jederzeit und überall in deiner Nähe in das Lummaland abtauchen. Wie viel ein Stubenwagen genau kostet, hängt natürlich immer vom jeweiligen Modell und der Ausstattung aus. Stubenwagen kosten in der Regel zwischen 140 und ca. 200 €. Oft bekommst du für diesen Preis ein komplettes Stubenwagenset mit Matratze, Nestchen, Himmel und Bettwäsche.

 

Die drei besten Stubenwagen im Test 2017

Der Stubenwagen Test und Vergleich 2017 verrät dir nun, welche Stubenwagen die Testsieger sind, was sie kosten und wo du sie günstig kaufen kannst.

 

Alvi Stubenwagen Birthe

Der Stubenwagen Birthe von Alvi ist wunderschön anzusehen und einfach nur top! Dein Kleines wird ihn vom ersten Tag an lieben und da der Korb des Stubenwagens relativ groß ist, kannst du ihn sogar bis zu einem Alter von zwei Jahren nutzen.

Das Stubenwagenset Birthe ist komplett ausgestattet und beinhaltet neben dem Weidekorb und dem Untergestell auch das passende Zubehör: Himmel mit Applikation und Schleifenband, Kopfschutz mit Vliesfüllung, Bettwäsche-Garnitur (80 x 80cm/35 x 40 cm), Vliesmatratze mit abnehmbarem Bezug und eine weiße Himmelstange, an der du schöne Mobiles oder Spieluhren anbringen kannst.

Die Matratze, die vom Hersteller mitgeliefert wird, ist leider recht dünn und nicht so komfortabel wie andere Stubenwagen-Matratzen. Probier am besten aus, ob dein Baby gut darauf schlafen kann, wenn nicht, dann kannst du bei Bedarf eine extra Matratze bestellen. Welche Matratze am besten für deinen Stubenwagen geeignet ist, erfährst du im Matratzen Test.

Vergiss bitte nicht, dass es sich nur um den Bezug für die Bettwäsche handelt, Decke und Kissen musst du extra kaufen. Die Rollen des Stubenwagens sind sehr hochwertig und wenn du den Wagen von einem Zimmer in das andere schiebst, hörst du rein gar nichts. Der Stubenwagen Birthe ist schnell aufgebaut und sehr stabil. Alle verwendeten Materialien haben eine ausgezeichnete Qualität und sind schadstofffrei.

 

Christiane Wegner Stubenwagen Maxi

Der Stubenwagen Maxi von Christiane Wegner ist zwar mit 185 € der teuerste Stubenwagen im Test, aber da er in liebevoller Handarbeit in Deutschland hergestellt wurde, ist der Preis mehr als gerechtfertigt. Die Qualität des Wagens ist wirklich sehr überzeugend und wird dich nicht enttäuschen. Egal, wo du den Stubenwagen auch hinstellst, dank der perfekt aufeinander abgestimmten Weiß- und Grautöne sieht der Stubenwagen in jedem Zimmer wunderschön aus.

Im Lieferumfang des Stubenwagens sind ein Korb mit Gestell, Nestchen, Himmel, Bettwäsche (80 x 80 cm) und eine Kokoskernmatratze enthalten. Auch dieser Stubenwagen ist schnell zusammengebaut und lässt sich leicht und vor allem leise von einem Ort zum anderen schieben. Entscheidest du dich für den Stubenwagen Maxi von Christiane Wegner, kann dein Schatz in seinen ersten Lebensmonaten in einem gemütlichen und bequemen Nest schlafen, in dem er sich garantiert pudelwohl fühlen wird. Den Stubenwagen Maxi kannst du besonders günstig für ca. 180 € bei Amazon kaufen

 

Waldin Stubenkorb XXL

Der Waldin Stubenkorb XXL ist ein echter Hingucker und unschlagbar im Preis. Er ist nicht nur vom Design her wunderschön und verspielt, sondern auch von der Verarbeitung top. Bei dem Stubenwagen selbst kannst du zwischen weiß und natur wählen, für den Stoffbezug stehen dir jeweils sechs verschiedene Designs zur Auswahl.

Entscheidest du dich für den Stubenwagen in natur liegt der Preis bei Amazon zwischen 119 und 139 €, den weißen Stubenwagen von Waldin kannst du ab 145 € online ebenfalls bei Amazon kaufen. Je nachdem, welche Farbkombination dir am meisten zusagt, lohnt sich auch ein Blick in den Online-Shop des Herstellers, hier kostet der günstigste Stubenwagen 129 €, allerdings wird dort nur ein 14-tägiges Rückgaberecht gewährleistet.

Alle Varianten des Waldin XXL Stubenkorbs sind mit einem extragroßen Weidekorb aus Naturweide, einem Gestell, einem Moskitonetz sowie mit Nestchen, Himmel und Schleifen ausgestattet. Als weiteres Zubehör zum Stubenkorb sind eine 4 cm dicke Matratze, ein Kissen, eine Decke sowie ein jeweils dazu passender Bezug im Lieferumfang enthalten. Mit diesem tollen kompletten Stubenwagenset von Waldin bekommst du alles, was du für deinen kleinen Schatz brauchst. Der Wagen ist schnell und problemlos zusammengebaut und sehr stabil. Der Stubenwagen lässt sich zudem leicht schieben, bei Kurven kann es manchmal etwas schwieriger werden, da die Räder recht groß sind und nur geradeaus fahren können.

Die Matratze ist von der Dicke vollkommen ausreichend, aber natürlich kannst du sie jederzeit auch durch ein anderes Modell ersetzen, wenn dir die Matratze im Stubenwagen zu weich oder zu hart ist. Alle verwendeten Stoffe sind super weich und geben keine chemischen Gerüche ab, so dass der große Stubenwagen ein perfektes kuscheliges Wohlfühlnest für dein Neugeborenes ist.

 

Wo Stubenwagen kaufen

Stubenwagen von Alvi, Fabimax, Christiane Wegner, Schardt und Waldin kannst du neu online bei Amazon, Babywalz, Toys R Us bzw. in Fachgeschäften in deiner Nähe günstig kaufen. Wenn du deinen Geldbeutel etwas schonen möchtest, kannst du auch gebrauchte Stubenwagen bei Ebay Kleinanzeigen erwerben. Die Matratze solltest du allerdings nicht gebraucht kaufen, da du nicht weißt, in welchem Zustand sie ist.

nach oben