Die 10 besten Hausschuhe für Kinder im Test & Vergleich 2022

Zarte Kinderfüße entwickeln sich am besten beim Barfußlaufen. Schließlich werden dabei die Fußmuskeln gestärkt und die Sinne angeregt: hier ein kleiner, spitzer Stein, dort weiches Moos oder das kalte Regenwasser in der Pfütze. Auch in der elterlichen Wohnung gibt’s so allerlei für die kleinen Füße zu entdecken: der flauschige Teppich, kalte Fliesen oder die Struktur eines Holzbodens. Diese unterschiedlichen Reize werden an das Gehirn weitergegeben und fördern so auch dessen Entwicklung.

Doch manchmal gehören Kinderfüße geschützt: Im Winter oder auch an kühleren Sommertagen zum Beispiel, wenn der Boden zuhause zu kalt ist, schützen wärmende Hausschuhe. Oder im Kindergarten: Rutschfeste Sohlen geben einen sicheren Halt und schützen vor Verletzungen.

Die richtigen Hausschuhe sollten jedoch nicht nur wärmen und schützen, sondern dem Nachwuchs auch gefallen. Dafür gibt es eine Menge an unterschiedlichen Modellen für jeden Geschmack – ob aus Leder, Baumwolle, Filz oder Wolle, für den Sommer oder die kalte Jahreszeit.

Die 10 besten Hausschuhe für Kinder

AngebotBestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 3
AngebotBestseller Nr. 5
FALKE Unisex Kinder Hausschuhe Cosyshoe, Wolle, 1 Paar, Blau (Dark Blue 6680), 25-26
  • Dicke Socken aus weicher Wolle mit rutschhemmenden Noppendruck und innenliegenden Plüsch, perfekt für die Wohnung und warme Füße dank wärmender Merinowolle; Die Haussocken sind waschbar und können mit und ohne zusätzlichen Socken getragen werden; 1 Paar Kuschelsocken von FALKE für Jungen und Mädchen
  • Unsere Thermosocken sind blickdicht, bequem und hochwertig. Ideal für Mädchen, Jungen und Teenager und somit perfekt als Geschenk zu Weihnachten Ostern oder Geburtstag geeignet; mit der Sohle aus Filz, sowie Noppen aus Silikon können die Socken als Hausschuhe oder Pantoffeln genutzt werden und halten nicht nur schön warm, sondern sind auch ein echter Hingucker
  • Der Cosyshoe ist halbhoch, fusselfrei und Dank des rutschhemmenden Noppendrucks besonders gut für aktive Kinder geeignet. Bitte beachten, die Pantoffel fallen klein aus. Die Passform und die Farbe bleiben auch nach mehrmaligen Waschen erhalten. Diese Kindersocken sind bei 30°C im Wollwaschgang zu waschen
  • Perfekte Proportionen und Passform durch spezielle Strickverfahren und Zylinder für einen faltenfreien Sitz mit hohem Tragekomfort, schützt vor Druckstellen und erhöht die Haltbarkeit der Strümpfe
  • Modellnummer FALKE Kinder Cosyshoe Haussocken: 10560; Größen: 23-24 (2-2.5 Jahre), 25-26 (3-3.5 Jahre), 27-28 (3.5-4 Jahre), 29-30 (5-6 Jahre), 31-32 (7-8 Jahre), 33-34 (8-9 Jahre), 35-36 (9-10 Jahre), 37-38 (11-12 Jahre); Dieses Produkt wurde auf Schadstoffe geprüft und zertifiziert nach Standard 100 durch OEKO-TEX 96.0.9647 HOHENSTEIN HTTI
Bestseller Nr. 6
GIESSWEIN Strass - Slim Fit, Hohe Hausschuhe Unisex Kinder, Dk.blau 548, 26 EU
  • 100% BAUMWOLLE:Der niedliche Hausschuh wurde aus hochwertiger Baumwolle hergestellt.Sie sorgt für ein gesundes und vor allem trockenesHautgefühl Der kleinen Kinderfüße
  • STABIL-RUTSCHFEST:Die feste Sohle ausGummi gibt optimalen Halt und verspricht absolute Trittsicherheit sowohl beiDen ersten Schritten alsauch beim Herumtoben in Schule
  • PERFECT-FIT:Die Slim-fit Sohle ist geschnitten.Die verstärkte Ferse undDer Klettverschluss sorgen für optimale Halt,eine schnelle Weitenverstellung und eine individuellePassform
  • DECKSOHLE AUS LEDER: EineDünne
  • PFLEGEHINWEIS:Die atmungsktiven Hausschuhe können problemlos bei 30°C inDer Waschmaschine gewaschen werden.Bitte keinen Trockner oder Weichspüler verwenden
AngebotBestseller Nr. 7
AngebotBestseller Nr. 8
Beck Mädchen Darling Hausschuh, Violett, 31 EU
  • Synthetik
  • Leinen
  • Synthetik
  • Klettverschluss
AngebotBestseller Nr. 9

Kriterien für gesunde Hausschuhe

  • Auch Kinderfüße können schwitzen: Um Käsefüße zu vermeiden, sollten die Hausschuhe aus Naturmaterialien bestehen, keinesfalls aus Synthetik, da solche Materialien die Entwicklung von Bakterien (Ursache für Fußschweiß) fördern.
  • Achte darauf, dass die Hausschuhe immer gut passen. Je kleiner das Kind, desto öfters ist eine Kontrolle notwendig. Leider sind so mehrmals im Jahr neue Hausschuhe fällig, gut erhaltene Paare können durchaus an Geschwisterkinder weitergegeben werden.
  • Geht es schnell mal in Hausschuhen auf die Terrasse, solltest du ein möglichst robustes Modell wählen. Achte auf guten Halt, eine rutschfeste Sohle, die möglichst auch wasserdicht ist!
  • Berücksichtige, so weit wie möglich, auch den Geschmack deines Kindes. Hausschuhe, die nicht gefallen, landen sonst schnell in der Ecke. Hausschuhe für den Kindergarten dürfen ruhig etwas ausgefallen sein, so werden sie sofort erkannt.

Die besten Hausschuhe für Kinder

Hausschuhe – ab wann?

Beim Laufenlernen solltest du noch auf Hausschuhe für dein Liebling verzichten, zu dieser Zeit reichen warme Söckchen mit Antirutschnoppen. Wann die ersten Hausschuhe fällig werden, hängt auch von der Wohnsituation ab. Ist die Wohnung mit Teppichboden ausgelegt, sind Hausschuhe auch im Winter nicht unbedingt erforderlich.

Welche Hausschuhe für den Kindergarten?

Hausschuhe für den Kindergarten sollten beim Toben mit den Freunden einen möglichst sicheren Halt bieten. Statt der Filzsohle sollte diese eher fest sein, beispielsweise aus Gummi, damit das Kind auch auf glatten Boden nicht ausrutschen kann. Achte zudem darauf, dass die Schuhe gut sitzen, besonders bei kleineren Kindern, die sich die Schuhe noch nicht selber anziehen können.

Welche Hausschuhe für Kinder?

Es gibt unterschiedliche Modelle, die sich für unterschiedliche Situationen eignen: Die höheren Hüttenschuhe, die besonders gut wärmen, sind meistens aus Wolle und eignen sich gut für den Winter. Im Sommer hingegen schwitzen die Füße in Hausschuhen aus Baumwolle nicht; Pantoffeln sollten nur die Kinder tragen, die bereits sicher laufen können, für den Kindergarten eignen sich solche Schuhe nicht. Ist es besonders warm, kommen auch Sandalen als Hausschuhe in Frage, beispielsweise das vorgestellte Modell von Superfit.